Gospel-Lexikon

Oh Happy Day

Auch, wenn eine Reihe von Variationen im Umlauf sind: Dies ist Edwin Hawkins' Fassung.

Oh happy day (Oh happy day), Oh happy day (Oh happy day)
When Jesus washed (when Jesus washed)
When Jesus washed (when Jesus washed)
Oh when he washed (when Jesus washed)
He washed my sins away(Oh happy day),
Oh happy day (Oh happy day)

He taught me how
To watch, fight and pray, fight and pray!
And live rejoicing
Ev´ry, ev´ry day, ev´ry day!
Arrangement und Lyrics: Edwin Hawkins

Auch, wenn eine Reihe von Variationen im Umlauf sind:
Dies ist Edwin Hawkins' Fassung.

Der Song stammt im Original aus dem Jahre 1755 und ist unter dem Namen O Happy Day, That Fixed My Choice im Gesangbuch der Baptisten-Gemeinden enthalten.

Die Edwin Hawkins Singers waren acht Mitglieder des 46-köpfigen Northern California State Youth Choir.
Der große Chor wurde formiert, um fuer die Church of God in Christ (COGIC) durch die USA zu touren.
Der Song wurde mit einfachsten Mitteln
im Keller der Berkeley Ephesian Church of God
auf einem Zweispur-Recorder (der Industrie-Standard 1967 war 8-Spur)
aufgenommen, um Geld fuer die Reise des Chores zu einer Youth Convention
in Cleveland, OH, aufzubringen, und war für den Markt in Cleveland gedacht.

600 LPs mit Oh Happy Day wurden verkauft.
1969 fand ein Rock Promoter aus San Francisco eine Kopie der LP im Laden,
als er durch einen Stapel Gospel-LPs blätterte, kaufte sie und gab sie einem
befreudeten DJ, der Oh Happy Day im Radio spielte.
Überwältigende Nachfrage führte zur Single-Auskopplung -- und in zwei Monaten
wurden eine Million Kopien verkauft.

Das extrem erfolgreiche Arrangement von Edwin Hawkins ist so eigenständig
und weit von Philipp Doddridge's Original "O Happy Day, That Fixed My Choice"
aus dem Gesangbuch entfernt,
dass Edwin's Rechte an dem Song, formal nur das Arrangement,
praktisch dem Kompositionsrecht entsprechen.


Medien, siehe auch: Oh Happy Day, der Film und O Happy Day, That Fixed My Choice

Navigation, Inhalt
Kommentare

Sie möchten einen Kommentar abgeben? Melden Sie sich an und beteiligen Sie sich!

Erstellt am 15. Oktober 2007 von Karsten Sievert, letzte Änderung am 30. März 2015