Gesangsworkshops

Kraftvoll, dabei leicht und mit gesunder Stimme singen, dabei helfen diese Tipps und Erklärungen zu Gesangstechnik und Stimme.

locker Singen lernen ...

Tips zum Einsingen und Aufwärmen der Stimme von Isabella Rose

Es ist nicht nur wichtig Techniken zu kennen mit denen man seine Stimme trainieren und verbessern kann. Mindestens genau so wichtig ist es, seine Stimme vor z.B. einem Konzert aufzuwärmen.
Isabella hat sich diesen Part vorgenommen und dazu einige Leitfäden zusammengestellt.

VocalWorkshop von Andrés Balhorn

In dem Vokal Online-Workshop stellt Andrés Balhorn seine spezielle und von vielen 1000 Menschen (auch Profis) angewandte Art des Gesangstrainings vor. Nachzulesen ist das ganze Programm auch in seinem eigens verfassten Bestseller "POWERVOICE".

Hallo Sängerinnen und Sänger!

In den nächsten Seiten werde ich Euch erklären, wie die Stimme funktioniert und welche Möglichkeiten der Rock/Popsänger hat, auf seine Stimme einzuwirken. Warum sind Sänger oftmals schon nach einer Stunde Training heiser? Kinder hingegen, die in bezug auf ihre Größe dreimal so viel Energie aufbringen, können vier Stunden am Stück schreien um sich am nächsten Tag, ohne das Gefühl von Heiserkeit, auf sechs Stunden zu steigern. Diesen Vorteil verdanken sie ihrer weitgehend unberührten Natürlichkeit, die wir im Laufe unseres Erwachsenwerdens verlieren. Oft für immer, wenn wir uns nicht bewusst machen, was wir verlernt haben.

Dieser Workshop wurde ursprünglich für die frühere VocalSzene.com geschrieben. Wir freuen uns sehr, ihn hier weiter anbieten zu können!

Kommentare

Sie möchten einen Kommentar abgeben? Melden Sie sich an und beteiligen Sie sich!

Erstellt am 20. August 2013 von Administrator, letzte Änderung am 21. August 2013